Winterfee Chiarina und der Weihnachtsmann

Kinderbuch E-Book Wintermärchen Band 2

Winterfee Chiarina Band 2 | Kinderbuch E-Book ab 5 Jahre
Winterfee Chiarina und der Weihnachtsmann | z.B. auf Amazon probelesen

Was saust da mit viel Krach und Getöse durch die Lüfte?

Die kleine Winterfee Chiarina hat ihre Zauberkräfte entdeckt (Band 1: Winterfee Chiarina und der Zauberschnee). Diese möchte sie zugunsten der Erdenkinder einsetzen, und so reitet sie mit ihrem Silberschimmel Richtung Erde. Auf einmal braust der Weihnachtsmann mit seinem Ren-Gespann heran; und schon fangen die Probleme an, die nur Wimmebimmel lösen kann.

 

Ein weiteres Abenteuer mit der kleinen Winterfee und ihrem Silberschimmel Wimmebimmel wartet auf die kleinen Leser und Zuhörer.

Dieses liebevoll illustrierte E-Book für Kinder von ca. 5 bis 10 Jahren ist eine Gutenacht-, Winter- und Adventsgeschichte zum Vorlesen, zum Mitlesen und zum Selberlesen.


Die hübschen Illustrationen und das Titelbild basieren auf frei bearbeiteten Originalbildern von Claudia Onyango, welche damit die Aussage dieser Geschichte wesentlich mitgeprägt hat.

 

AUFGEPASST: Die Online-Leseprobe folgt etwas weiter unten!



Leseprobe zum illustrierten Kinderbuch E-Book "Winterfee Chiarina und der Weihnachtsmann"

Hoch oben im Norden, weit über der Erde, lebt die kleine Winterfee Chiarina mit ihrem Silberschimmel Wimmebimmel. Zusammen mit der Nähfee, der Pflegefee, und allen anderen Grazien im Feenland. Darüber hält seit jeher die alte Oberfee ihre schützende Hand.

Dies ist die Geschichte vom ersten Weihnachtsfest der Winterfee Chiarina. Geschehen vor vielen hundert Jahren, nachdem sie zufällig hat erfahren, dass sie Zauberkräfte besitzt. Allerdings nur im Winter, wenn es überall schneeweiß glänzt und blitzt …


Winterfee Chiarina Band 1, Kinderbuch E-Book ab 5 Jahre
Winterfee Chiarina und der Zauberschnee | copyright Annina Boger Germany

 

Erst vor wenigen Wochen hatte die kleine Winterfee Chiarina entdeckt, dass sie im Winter zaubern konnte. Seither ging ihr ein Gedanke durch den Kopf, der sie nicht mehr loslassen wollte. Sie überlegte hin und her und wurde dabei immer zappeliger. Wenn sie nur wüsste, wie sie es anstellen sollte?

An Heiligabend dann hielt Chiarina es nicht mehr aus. Gegen Mittag besuchte sie die Nähfee, die soeben den letzten Feenflügel mit silbernen und goldenen Borten schmückte, und sagte zu Ihr:

»Ich würde so gerne die Kinder auf der Erde besuchen. Vielleicht braucht mich dort unten jemand, ich könnte es wenigstens mal versuchen.«

Die Nähfee gähnte herzhaft und meinte:

»Ich glaube, ich habe gestern Nacht zu lange gearbeitet ... Aber ja, Chiarina, das ist eine wunderbare Idee! Wann möchtest du denn anfangen, für dieses Jahr reicht es vermutlich nicht mehr, oder eilt es dir sehr?«

Die kleine Winterfee krauste die Stirn.

»Doch ja, am liebsten ginge ich gleich jetzt, wenn die Oberfee mich gehen lässt«, meinte sie.

»Nun, ich denke schon, sie ist wirklich sehr zufrieden mit dir! Schau einmal diesen Flügel hier!« Strahlend schob die Nähfee ihr neuestes Werk zu Chiarina hinüber. Dank der kleinen Winterfee konnte sie wieder die niedlichen Baby-Feenflügel nähen, statt ständig nur zu stopfen und zu flicken. Die Zeit hatte sogar gereicht, um die Schwingen der erwachsenen Feen für das Weihnachtsfest zu schmücken.

»Sag, wie findest du dieses Glitzerband am Flügelrand?«

Winterfee Chiarina Band 2, Kinderbuch E-Book ab 5 Jahre
Winterfee Chiarina und der Weihnachtsmann | copyright Annina Boger Germany

 

Doch Chiarina war schon davongeflogen, hinüber zur geräumigsten Hütte, wo die oberste Fee wohnte. Etwas erhöht, genau in der Mitte, damit sie stets ihre Feen im Blick hatte.

Seit bekannt war, dass Chiarina Zauberkräfte besaß, war die oft etwas ernst dreinblickende Oberfee viel milder geworden. Denn zuvor hatte sie sich um ihre Grazien gesorgt und diese ausgeschimpft, wenn sie mit zerrissenen Flügeln heimgekehrt waren. So erinnerte sich Chiarina unter Zaudern. Doch nun sah man die alte Fee öfter freundlich lächeln, und sie hatte auch mal Zeit zum Plaudern.

»Wie schlimm es damals noch war, und jetzt ist es so wunderbar!«, trällerte sie und klopfte an die Eistüre, die nur angelehnt war.

Gleich darauf vernahm sie eine müde Stimme:

»Wer will schon wieder was von mir, hat man denn niemals Ruhe hier?«

Oh je, vielleicht war die Oberfee heute nicht so gut drauf? Sie runzelte die Stirn und dachte bei sich:

Pass lieber auf, sonst regst du sie noch auf.

Vorsichtig steckte Chiarina den Kopf durch die Tür und versuchte, etwas zu erkennen. Allein, es war zu dunkel in dem kalten Flur.

»Ich bin’s nur. Darf ich eintreten oder komm ich etwa ungelegen?«, rief sie ein wenig verlegen.

»Muss das jetzt sein? Dann komm halt rein!«, seufzte die Oberfee.

Chiarina atmete dreimal aus und ein, dann trat sie forsch in die kalte Stube. Auf dem Kanapee ruhte die alte Oberfee und strich sich über die linke Schulter.

»Entschuldige! Bei mir geht alles drauf und drunter, ich werde heute nicht richtig munter«, klagte sie und zeigte auf die Unordnung im Raum, bevor sie fortfuhr:

»Ich wollte mir eine Kanne Wintertee zubereiten, da drohte mir der Topf zu entgleiten. Es ist immer dasselbe in den kalten Jahreszeiten. Meine Finger haben keine Kraft, und in der Schulter der böse Rheumaschmerz mir wieder zu schaffen macht.«

Chiarina trat an den Herd.

»Lass mich erst hier aufräumen, dann rufe ich die Pflegefee und bereite dir Rheuma-Zaubertee«, schlug sie vor.
(...)


 

Ende der Leseprobe von Band 2. Jetzt das E-Book in eurem Lieblings-Shop kaufen und das weihnachtliche Abenteuer mit Chiarina und ihrem Silberschimmel Wimmebimmel miterleben! Viel Spass wünscht euch

Annina Boger

 

Kein spannendes Abenteuer mit der kleinen Winterfee Chiarina und ihrem Silberschimmel Wimmebimmel verpassen!

 

Weitere Leseproben zu den bisher publizierten Bänden dieser beliebten Kinderbuch E-Book-Reihe findet ihr unter den folgenden Links oder in eurem Lieblings-Shop, wo ihr die E-Books natürlich auch kaufen könnt.

 

Viel Spass beim Schmökern wünscht euch

Annina Boger

 


Die Winterfee Chiarina E-Book-Reihe für Kinder

 

In Band 1 dieser Kinderbuch E-Book-Reihe erleben die kleine Winterfee Chiarina und ihr Silberschimmel ein spannendes Eis- und Schnee-Abenteuer mit ungewissem Ausgang:

 

"Winterfee Chiarina und der Zauberschnee - Illustriertes Wintermärchen Band 1 für Kinder von ca. 5-10 Jahren".

 

 

In Band 2 dieser Kinderbuch E-Book-Reihe braust der Weihnachtsmann mit seinem Ren-Gespann auf die kleine Winterfee Chiarina und ihren Silberschimmel zu; und schon fangen die Probleme an, die nur Wimmebimmel lösen kann:

 

"Winterfee Chiarina und der Weihnachtsmann - Illustriertes Wintermärchen Band 2 für Kinder von ca. 5-10 Jahren".

 

Im NEUEN Band 3 dieser Kinderbuch E-Book-Reihe fliegen die kleine Winterfee Chiarina und ihr Silberschimmel selbst zur Erde hinunter; direkt zum Weihnachtsmarkt, wo sie wieder spannende Abenteuer erleben:

 

"Winterfee Chiarina auf dem Weihnachtsmarkt - Illustriertes Wintermärchen Band 3 für Kinder von ca. 5-10 Jahren".